Projektmanagement

Die Realisierung von Projekten im Bestand erfordert überdurchschnittliche Kenntnisse früherer Bauweisen und Baumaterialien. Bei vielen Abbruch- und Umbauprojekten haben wir an paktischen Beispielen die Besonderheiten jeder Epoche kennenlernen können.

In Verbindung mit unserer langjährigen Erfahrung mit dem klassischen Projektmanagement im Hoch- und Tiefbau auf der Grundlage der Leistungsbilder nach AHO oder dem Kommunalen Handbuch (ZTV Projektsteuerung) können wir unseren Kunden zusätzlich fundierte baubetriebliche Einschätzungen zur Materialproblematik des jeweiligen Projektes anbieten.

Unsere letzte große Umbaumaßnahme war vor zwei Jahren die grundhafte Erneuerung eines Stabsgebäudes in der ehemaligen Bayernkaserne. Auf drei Stockwerken mit insgesamt 12.000 m² BGF wurden innerhalb von sechs Monaten Unterkünfte für insgesamt 1.000 Personen geschaffen. Die technische Gebäudeausrüstung wurde vollständig erneuert. Die Gesamtkosten betrugen 15 Mio. €.

Foto: HILMER & SATTLER und ALBRECHT

Über uns

Kontakt

Dipl. Ing. H. - U. Möbius

Vorstand (CEO)

 

Dipl. Ing. H. – U. Möbius

hum@mpm-ag.de
+ 49 (0) 172 803 930 9
+ 49 (0) 89 420 797 8 – 35

Vorstand (CMO)

 

Dipl. Ing. (FH) Stefan Möbius

sm@mpm-ag.de
+ 49 (0) 172 803 930 9
+ 49 (0) 89 420 797 8 – 35

Julian Schmidt                                      

M. Sc. Bauingenieurwesen (TUM)

js@mpm-ag.de
+ 49 (0) 176 142 079 06
+ 49 (0) 89 420 797 8 – 0

Thomas Baldauf                                 

M. Sc. Klima- und Umweltwissenschaften

tba@mpm-ag.de
+ 49 (0) 176 142 079 04
+ 49 (0) 89 420 797 8 – 0

Marc Kosiahn                              

M. Sc. Physik + BWL

mk@mpm-ag.de
+ 49 (0) 172 834 30 76
+ 49 (0) 89 420 797 8 – 0